autoaufbereitung-konstanz

Professionelle RATGEBER CCT Auto wachsen – Mit Autowachs den Lack schützen und zum Glänzen bringen


Was bringt es, in regelmäßigen Abständen das Auto wachsen zu lassen? Ist das purer Luxus für Wagenliebhaber oder ist es wirklich notwendig? Lassen Sie es uns so ausdrücken: Eine professionelle Autoaufbereitung mit Wachs ist pure Wellness für den Lack. Damit werten Sie den Gesamteindruck auf und bringen Ihr Auto wieder zum Strahlen. Wer schon etwas Erfahrung hat, kann sein Auto selbst wachsen. Wie Sie das beste Autowachs wählen, welche Eigenschaften verschiedene Sorten haben und welche Fehler Sie beim Auto Wachsen unbedingt vermeiden sollten, lesen Sie hier.


Auto Wachsen bringt Ihnen folgende Vorteile:


  • schützt den Lack vor UV-Strahlung, Flugrost, Teerpartikeln, saurem Regen und anderen Umwelteinflüssen
  • Schmutz lässt sich bei Autowäsche leichter entfernen
  • Farbe des Lackes erhält zusätzliche Brillanz und Strahlkraft
  • matt und schlierig gewordener Lack erhält neuen Glanz
  • Perleffekt (Beading)
  • gewachster Lack weist Wasser ab wie eine Lotusblüte (Sheeting)


Welche Autowachs Sorte gibt es? Welches Wax ist das Beste zum Auto Wachsen?


Es gibt Hartwachse mit fester oder cremiger Konsistenz, die per Hand mit Polierpads auf die Lackoberfläche aufgetragen werden. Außerdem gibt es Sprühwachs, das mit Lösungsmitteln verflüssigt wurde und sich leichter auf der Lackoberfläche verteilen lässt. Hingegen bieten Hartwachse in der Regel besseren Schutz und sind umweltfreundlicher. Es ist aber aufwändiger, sie einzuarbeiten.

Wenn Sie Ihr Auto wachsen möchten, habe Sie die Wahl zwischen Autowax natürlichen und synthetischen Ursprungs oder einem Biohybridwachs, das beide Bestandteile enthält. Die Haltbarkeit bei synthetischem und Hybrid Autowachs ist meistens höher, hängt aber maßgeblich davon ab, wie oft Sie Ihr Auto beanspruchen und durch die Waschanlage schicken.

Das beliebteste natürliche Autowachs wird aus den Blättern der Carnaubapalme extrahiert und ist bis 80°C hitzebeständig. Caranaubawachs erzielt einen schimmernden Nassglanz im Wet-Look. Allerdings braucht man beim Auftragen natürlicher Wachse mehr Geduld, da sie bei hoher Drehzahl unter der Poliermaschine schnell klebrig werden können.

Ein häufig verwendeter, synthetischer Bestandteil in Autowachsen ist Montanwachs, manchmal auch Bergwachs genannt. Ursprünglich stammt das Montanwachs aus fossilen Pflanzen und wird darum hauptsächlich aus Braunkohle gewonnen. Es ist bis zu 95°C hitzebeständig.

Achtung! Einige Inhaltsstoffe in qualitativ minderwertigem synthetischem Wachs stehen im Verdacht, krebserregend zu sein! Das trifft zum Beispiel auf Xylole zu.


Vorteile natürlicher Autowachse:


  • kein scharfer, chemischer Geruch
  • umweltfreundlicher
  • schonender für die Gesundheit
  • charakteristischer Glanz
  • halten bis zu ca12 Monate


Vorteile synthetischer Autowachse:


  • meistens preisgünstiger
  • leichter und schneller aufzutragen
  • halten bis zu ca18 Monate


Je Nachdem Handwäsche oder Waschstrasse


Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass das Auto Wax speziell für Ihren Lack geeignet ist! Beispielsweise haben Metallic Lacke und Mattlacke andere Ansprüche als Uni-Lack. Wenn Sie möchten, können Sie unser Team der CCT Autoaufbereitung Konstanz auch auf unsere selbst entwickelte CCT Nano Paint Protect Lackaufbereitung ansprechen. Wir verwenden für unsere Autoaufbereitungen ein langlebiges Nano Hybrid Hartwachs mit besonderer Schutzfunktion für Ihren Lack.


Auto wachsen in 5 Schritten


  • Vor dem Auto Wachsen müssen Sie den Lack zuerst einmal gründlich reinigen. Sonst bildet das Autowachs mit dem Schmutz hartnäckige Schlieren und verliert außerdem seine Haltbarkeit. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um den Lack auf das Autowachs vorzubereiten.


  • Anschließend empfiehlt es sich, das Auto mit Lackknete zu kneten. Dieser Schritt ist entscheidend! Denn das Kneten befreit den Lack von Mikropartikeln, die sich sonst beim Wachsen oder Polieren lösen und den Lack zerkratzen können. Sprühen Sie den Lack mit einem milden Gleitmittel ein und streichen Sie ohne Druck mit der Knete darüber, bis die Oberfläche des Autos sich vollkommen glatt anfühlt. Vorsicht! Benutzen Sie gebrauchte Knete nicht zwei Mal und entsorgen Sie schmutzige Lackknete sofort, wenn Sie keine Kratzer im Lack bekommen wollen.


  • Nun können Sie Ihr Auto wachsen. Tragen Sie Autowachs sparsam mit einem feinen Schwämmchen oder einem weichen Tuch auf. Lassen Sie es der Herstellerempfehlung entsprechend einwirken. Überschreiten Sie die empfohlene Einwirkdauer möglichst nicht. Achten Sie darauf, das Wachs nicht auf erhitztem Lack oder bei direkter Sonneneinstrahlung anzuwenden!


  • Nehmen Sie das überschüssige Wachs sanft mit einem weichen mittel- oder langflorigen Mikrofasertuch ab.


Jetzt können Sie Ihr Auto richtig polieren. Für natürliche Autowachse empfiehlt sich Handarbeit. Synthetische oder Hybridwachse können Sie mit der Poliermaschine auf Hochglanz bringen.


Häufige Fehler beim Auto Wachsen


Es kommt immer wieder vor, dass Autobesitzer ersthaften Lackschaden verursachen, wenn sie ohne Expertise ihr Auto wachsen. Darum möchten wir Sie hier noch einmal auf die häufigsten Fehler aufmerksam machen, damit Sie sie gezielt vermeiden können.


  • Haben Sie das Auto gründlich genug gesäubert? Wenn auf dem Lack noch Staub, Schmutz, Kalk oder Mikropartikel zurückbleiben, bilden sich beim Polieren Schlieren und im schlimmsten Fall feine Kratzer auf dem Lack.


  • Reinigen Sie Ihr Auto niemals mit einer Bürste. Die Borsten hinterlassen Mikrokratzer im Lack. Auch Papier, grober Zellstoff und harte Schwämme sind nicht optimal. Verwenden Sie stattdessen weiche Materialien, Lackknete oder bringen Sie Ihr Fahrzeug zu unserem CCT Car Cleaning Service am Bodensee.


  • Tragen Sie das Autowachs niemals auf einer erhitzten Motoraube oder unter praller Sonne auf. Auf warmem Lack härtet das Wax zu schnell aus, wird unter Umständen klebrig und lässt sich nur noch schwer entfernen.


  • Beim Auto Wachsen gilt: Weniger ist mehr. Sie können das Autowax ruhig sparsam verwenden. Sonst dauert es am Ende länger, das restliche Autowachs abzunehmen und es können sich harte Rückstände bilden.


  • Verwenden Sie keine Poliermaschine, wenn Sie nicht professionell damit umgehen können! Die Anwendung mag von außen betrachtet simpel aussehen. Es ist allerdings von Vorteil, wenn Sie Erfahrung, ein Gefühl für den richtigen Druck, den perfekten Winkel und die angemessene Drehzahl haben. Andernfalls riskieren Sie einen großflächigen Lackschaden und tie


Unsere Produkt Wahl : Swissvax Waxoyl Swizöl Carnauba Wax


 Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr

Samstag:  09:00 - 17:00 Uhr

 

Individuelle Terminvereinbarung und Beratung


Buecklestrasse 72 D-78467 Konstanz

Telefon: (+49) 152/55693959

ihn.tayfun-yapcal
autopflege-konstanz

© Copyright. All Rights Reserved.


Das sagen die Kunden

142 Bewertung ★★★★★

Powered By Google

Luxus Car Cosmetic

"Wir nutzen Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus."

Akzeptieren

Auto wachsen lassen in Konstanz CCT Professionelle

Professionell Auto Aufbereiter

Wax schafft eine dauerhafte Beschichtung aus Wachs