autoaufbereitung-konstanz

Unterbodenwäsche vor Motorfahrzeugkontrolle MFK oder TÜV


Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Ihr Auto „unten rum“ aussieht? Und ob eine Unterbodenwäsche sinnvoll ist? Falls Sie jetzt mit dem Kopf geschüttelt haben, sollten Sie wissen: Bei der Motorfahrzeugkontrolle MFK (Schweiz) oder der TÜV Hauptuntersuchung (DE, AUT) schauen die Prüfer*innen sich Ihr Fahrzeug sehr genau an. Auch von unten, auf der Hebebühne. Ein verdreckter Unterboden, der schlimmstenfalls Rost oder Ölflecke aufweist, kann dazu führen, dass Ihnen die Straßenzulassung entzogen wird. Warten Sie nicht, bis man Ihrem Auto eine Unterbodenwäsche verordnet. Greifen Sie vor, um sich beim MFK oder TÜV wertvolle Zeit, Aufwand und Stress zu ersparen.


Meistens reicht es aus, eine Unterbodenwäsche ein bis drei Mal im Jahr durchzuführen. Nötig ist der extra Waschgang besonders nach der Wintersaison. Denn das matschige Gemisch aus Schnee, Straßenschmutz und Streusalz hinterlässt Ablagerungen an Ihrem Auto. Wenn Sie diese säurehaltigen Rückstände nicht entfernen, schaden sie sowohl dem Lack als auch der Karosserie. Dann fängt das Auto schnell und unbemerkt an zu rosten. Bei der nächsten Fahrzeugprüfung fällt der Kfz Spezialist aus allen Wolken – und für Sie wird es richtig teuer.


Darum ist eine Unterbodenwäsche sinnvoll


Warum sich der Unterbodenschutz für Ihr Auto lohnt:


  • Sauberkeit ist der beste und kostengünstigste Rostschutz
  • erhöht die Lebensdauer Ihres Lacks und der Karosserie
  • überzeugt MFK und TÜV auf den ersten Blick
  • spart Ihnen langfristig enorm viel Reparaturaufwand


Natürlich ist es nicht verboten, ein schmutziges Auto zu fahren. Und wegen ein wenig Schlamm am Unterboden zweifelt niemand an, dass es verkehrstüchtig ist. Doch insbesondere in der Schweiz sind die Richtlinien der Motorfahrzeugprüfung, nach der alle Prüfer*innen sich gesetzlich richten müssen, sehr streng.


Das ist auch gut so. Letztlich hängt Ihre Sicherheit im Straßenverkehr davon ab, dass alle Autos zu 100% fahrtauglich und sicher sind.


Aber viele Autofahrer, die es mit der Pflege nicht so genau nehmen, werden dann bei der Hauptuntersuchung benachteiligt. Weil ein ungepflegter Zustand jeden Kfz-Sachverständigen misstrauisch macht. Und weil ein verdreckter Unterboden sich schwer auf Flugrost untersuchen lässt.


Bedenken Sie, dass die Prüfintervalle kurz sind. Nach den ersten beiden Prüfintervallen von 4 und 3 Jahren nach der Neuzulassung fällt die MFK aller 2 Jahre an. Auch die TÜV Hauptuntersuchung muss aller 24 Monate erneuert werden.


So können Sie Ihr Auto auf die Motorfahrzeugkontrolle vorbereiten


1) Halten Sie alle nötigen Dokumente bereit, die zur Identifikation Ihres Autos dienen. Stellen Sie sicher, dass Sie Warndreieck und Warnweste parat haben. Und einen Verbandskasten, dessen Ablaufdatum nicht überschritten ist.


2) Prüfen Sie die wichtigsten Funktionen vor der MFK. Sollte am Armaturenbrett eine Kontrollleuchte blinken, besteht definitiv Handlungsbedarf. Großen Wert sollten Sie auf die Bremsen, Elektronik, Beleuchtung, Airbag, Räder und Reifen, das Getriebe und das Lenksystem legen.


3) Falls Sie Rost entdecken, bringen Sie das Auto vor der Kontrolle in unsere CCT Filiale nach Konstanz, um ihn fachgerecht entfernen zu lassen. Denn besonders an Achsen, Fahrzeugrahmen, Unterboden und Auspuff ist Rost höchst kritisch. Lassen Sie sich gern von unseren Experten zum Thema Rostschutz beraten.


4) Sorgen Sie für klare, saubere Scheiben. Ein Steinschlag oder trübe Schlieren auf der Autoscheibe bewirken, dass Sie umgehend aus dem Verkehr gezogen werden.


5) Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für eine Autoreinigung. Nur ein sauberer Eindruck ist ein guter erster Eindruck. Ob ein Prüfer Ihrer Sorgfalt vertraut oder extra genau hinschaut, um einen Mangel zu entdecken, entscheidet sich innerhalb der ersten Sekunden. Es liegt in Ihrer Hand.


Unterbodenwäsche – kann sie Ihrem Auto schaden?!


Die meisten buchen eine Unterbodenwäsche in der Waschanlage. Dadurch ersparen sie sich unnötige Wege, weil Sie ohnehin regelmäßiger Gast bei der Autowäsche an der Tankstelle um die Ecke sind.


Allerdings ist eine Unterbodenwäsche in der Autowaschanlage nicht immer sicher. Sie kann sogar beträchtlichen Schaden am Lack, der Elektronik und den Reifen anrichten. Schließlich arbeitet die Anlage standarisiert mit sehr hohem Wasserdruck. Der Automatismus weiß nicht, welche Bereiche Ihres Unterbodens er lieber schonen sollte und ob Ihr Auto für so viel Druck ausgelegt ist. Er reinigt einen Kleinwagen ebenso intensiv wie einen SUV.


Hinzu kommt, dass der gelöste Schmutz auch scharfkantige Teilchen enthält, die auf Ihrem Lack wie Sandpapier wirken. Daher empfehlen Spezialisten in jedem Fall eine sanfte Vorreinigung. Doch das ist ohne Hebebühne schwer zu bewerkstelligen.


Bei uns, der CCT Autopflege Konstanz, führen wir die Unterbodenreinigung absolut schonend durch. Wir entfernen vorher alle Fremdkörper, die sich unter ihrem Auto angesammelt haben. Danach passen wir den Wasserdruck und die Auswahl der Reinigungsmittel der individuellen Bauweise Ihres Wagens an. Sensible Regionen, die die Elektronik betreffen, reinigen wir sorgfältig per Hand.


Nur ein Mensch mit erfahrenem Blick fürs Detail kann eine zu 100% sichere Unterbodenwäsche bieten und ist meist die bessere Wahl vor der Waschanlage.


Psssst! So können Schweizer bei der Unterbodenwäsche Geld sparen…


Für viele Schweizer gilt der Unterbodenschutz als fester Bestandteil des Pflegeprogramms. Doch die Kosten sind in den meisten Kantonen wesentlich höher als in Deutschland. Grund genug also, die Grenze zu überqueren und den hervorragenden und preiswerten Service in Konstanz am Bodensee in Anspruch zu nehmen.


Ganz gleich ob Zürich oder Thurgau, unsere Kunden kommen aus der ganzen Schweiz. Wir bieten Ihnen ein einzigartiges Service-Paket, das keine Wünsche offenlässt, und beraten Sie gerne auch bei weiteren Fragen rund um die Fahrzeugreinigung.


Kontaktieren Sie uns noch heute und sichern Sie sich einen der begehrten Termine!

Unterboden Reinigung
Getriebe Reinigung
Motor Reinigung
Salz Reinigung


 Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr

Samstag:  09:00 - 17:00 Uhr

 

Individuelle Terminvereinbarung und Beratung


Buecklestrasse 72 D-78467 Konstanz

Telefon: (+49) 152/55693959

ihn.tayfun-yapcal
autopflege-konstanz

© Copyright. All Rights Reserved.


Das sagen die Kunden

142 Bewertung ★★★★★

Powered By Google

Luxus Car Cosmetic

"Wir nutzen Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus."

Akzeptieren

Unterbodenwäsche MFK und TÜV Fahrzeugkontrolle

Unterbodenwäsche vor Motorfahrzeugkontrolle MFK oder TÜV

Darum ist eine Unterbodenwäsche sinnvoll

Unterbodenwäsche – kann sie Ihrem Auto schaden?!

Psssst! So können Schweizer bei der Unterbodenwäsche Geld sparen…